Firmenlogo AMT Abken Medizintechnik GmbH groß von AMT Abken Medizintechnik in Norderstedt

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot oder benötigen Sie weitere Informationen? Senden Sie uns jetzt eine E-mail und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Kontakt.

Werbeeinwilligung

Ich willige ein, dass mich AMT Abken Medizintechnik GmbH zum Zweck der allgemeinen und auf mich zugeschnittenen Werbung für medizinische Ultraschallgeräte, Herz-Kreislauf-Diagnostik und anderen diversen Medizinprodukten sowie Vorteilsangebote (z.B. neuste Ultraschall- und Sondentechnologien, Anwendungsoptionen, Software-Update Ultraschallgerät, Fortbildung- und Anwendertrainings) der AMT Abken Medizintechnik GmbH*

kontaktieren darf.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber der AMT Abken Medizintechnik GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 11, 31515 Wunstorf oder per E-Mail unter keineWerbung@amt-abken.de mit sofortiger Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Dies hat zur Folge, dass Sie von der AMT Abken Medizintechnik GmbH über den jeweiligen Kommunikationsweg nicht mehr zu Werbezwecken kontaktiert werden.

* AMT Abken Medizintechnik GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 11, 31515 Wunstorf

Mo - Do 08:00 - 18:00 (Fr bis 15.00 Uhr)

Samstag and Sonntag - GESCHLOSSEN

+ 49 (0) 5031 - 962 25 0

info@amt-abken.de

Werner-von-Siemens-Str. 11

31515 Wunstorf

SIEMENS Ultraschallsysteme

Siemens Ultraschallsysteme – Erfahrung und Innovation

Die Siemens AG gehört weltweit zu den Pionieren in der Medizintechnik und begann bereits Mitte des 19. Jahrhunderts mit der Entwicklung und Produktion medizinischer Geräte. 2015 wurde die Medizin-Sparte aus dem Mutterkonzern ausgegliedert und firmiert seitdem unter dem Namen Siemens Healthineers mit dem Firmensitz im fränkischen Erlangen.

Bereits in frühen Jahren hat Siemens sich als Pionier im Bereich der medizinischen Anwendung von Röntgenstrahlen einen Namen gemacht. Auch die Geschichte der Entwicklung von medizinischen Ultraschallgeräten ist eng mit der Firma Siemens verbunden. In den 1950er Jahren war vor allem die Universität Lund in Schweden daran interessiert, den Ultraschall für medizinische Zwecke anzuwenden. Mehrere Personen, darunter Carl Hellmuth Hertz und Inge Edler waren dabei maßgeblich beteiligt. Durch gute Kontakte und enge Zusammenarbeit mit Siemens entwickelten diese 1956 den ersten Echokardiographen.

Mit dieser Technologie konnten Herzkrankheiten sicherer diagnostiziert werden, als mit bis dahin üblichen Methoden, die manchmal nur aus einfachen Patientenbefragungen bestanden.

In den letzten Jahrzehnten entwickelte Siemens die Ultraschall-Bildgebung konsequent weiter und ermöglicht so immer detailliertere und tiefere Untersuchungen bezüglich der körperlichen Verfassung der Patienten.

Siemens Ultraschall, das sind die wichtigsten Vorteile auf einen Blick

Produkte von Siemens Healthineers überzeugen durch ihre hohe Qualität, Robustheit und Zuverlässigkeit. Modernste diagnostische Bildgebungstechniken resultieren aus innovativen Entwicklungen.

Das Bedienkonzept unterstützt durch effiziente und anpassbare Bedienungsabläufe den Arbeitsablauf des Arztes. Dabei wird Wert darauf gelegt, mit wenigen Bedienschritten zur Diagnose zu gelangen.

Transportable Ultraschallsysteme von Siemens ermöglichen den effizienten Transport des Apparats zum Patienten und nicht andersherum. Diese Vorgehensweise spart Zeit und Geld.

Eine große Auswahl an Sonden ermöglichen die Verwendung für zahlreiche medizinische Einsatzzwecke. Der Einsatzzweck kann weiter angepasst werden durch die Verwendung von optional erhältlichem Zubehör.

Die Siemens Medizintechnik bei AMT Abken

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für die Produkte der Siemens Healthineers aus Erlangen an, egal ob Ultraschallgeräte, EKGs oder weitere Produkte aus der Medizin.

Reparaturservice

Obwohl Medizintechnik-Unternehmen wie Siemens Healthineers sehr hohe Qualitätsstandards haben, können deren Produkte in seltenen Fällen ausfallen. Dabei ist es egal, ob sie gebraucht oder neu erworben wurden. Wichtig ist in so einem Fall, dass das Problem schnell und effizient behoben wird.

Unsere Mitarbeiter sind geschult in der Reparatur der Medizintechnik der Siemens Healthineers. Durch regelmäßige Schulungen halten wir sie auf dem neuesten Stand der Technik.

Wir halten zudem die gängigsten Verschleißteile und Ersatzteile von Siemens in unserem Lager vor. Dadurch kann ihr Gerät rasch wieder eingesetzt werden.

Sollte eine schnelle Reparatur nicht möglich sein, so stellen wir ihnen ein passendes Leihgerät zur Verfügung, um die Ausfallzeit auf ein Minimum zu reduzieren.

Wartungsprogramme für Ultraschallgeräte

Um die Wartung von Siemens Geräten kümmert sich unser geschultes Team. Wichtig ist die regelmäßige Kontrolle von Verschleißteilen. Ein Überhitzen von technischen Bauteilen führt zu Ausfällen und einer reduzierten Lebensdauer der elektronischen Komponenten. Deshalb legen wir zusätzlich ein besonderes Augenmerk auf kühlungsrelevante Komponenten.

Auch die Sicherung der Daten führen wir durch, damit Sie nach einem Defekt auf diese zugreifen können.

Zum Abschluss der Wartung erhalten sie ein Wartungsprotokoll, welches Ihnen den Zustand des Siemens Healthineers Produkts bescheinigt.

Außerdem bieten wir passende Wartungspakete an, die zum Beispiel eine Ersatzteile-Flatrate enthalten.

Sicherheits- und Messtechnische Kontrollen

Laut Gesetzgeber müssen Ultraschallgeräte regelmäßig auf Ihre Sicherheit geprüft werden. Unser Team führt an Ihren Siemens Geräten die entsprechenden Prüfungen durch und ersetzt gegebenenfalls defekte Bauteile.

Idealerweise werden die Kontrollen der Healthineers Systeme im Rahmen unserer Wartungsprogramme durchgeführt. Dies reduziert den Zeitaufwand und folglich die Kosten für Sie.

Fernwartung

Sie haben die Möglichkeit, medizinische Geräte von Siemens von uns aus der Ferne warten zu lassen. Dabei greifen wir online auf das Gerät zu, prüfen den Zustand des Systems und führen gegebenenfalls Software-Updates durch. Der Vorteil ist, dass dadurch nur bei schwerwiegenden Fehlern ein Vor-Ort Termin notwendig wird.

Wir von AMT Abken bieten Ihnen Beratung beim Kauf, aber auch umfangreiche Dienstleistungen danach an. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf für weitere Informationen.

Als Unternehmen fühlen wir uns verpflichtet, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Siemens Ultraschallsysteme

Warum sollten Sie Siemens Ultraschallsysteme nutzen?

Die Produkte der Siemens ACUSON Reihe zeichnen sich durch ihre flexible Einsetzbarkeit in unterschiedlichen Bereichen wie Allgemeinmedizin, Innerer Medizin und Gynäkologie / Geburtshilfe aus.

Beispielhaft zwei Modelle aus der aktuellen ACUSON Produktreihe:

Siemens ACUSON NX2

  • Allround-System
  • Hohe Bildqualität durch einen hochauflösenden 21,5 Zoll LED Bildschirm mit Full HD Auflösung. Dies sorgt für eine scharfe Bildgebung welche Ihre Feindiagnostik optimal unterstützen.
  • Unterstützung des Diagnose-Workflows durch benutzerfreundliches und effizientes Design der Bedienelemente und der unterstützenden Software. Benutzerdefinierte Programmtasten können an die Erfordernisse des Arztes angepasst werden.

Siemens ACUSON NX3

  • Allround-System
  • Kompaktes Design
  • Hohe Bildqualität durch 21,5″ LED Bildschirm, welcher in Höhe und Neigung verstellbar ist.
  • 13,3″ Touchscreen mit bewährten Bedienfeld.
  • Übertragung von Daten auf externe Speichermedien mittels zweier USB-Anschlüsse.

Weitere Siemens Modelle

Weitere erwähnenswerte Modelle sind das Siemens ACUSON P500 (tragbares System), das Ultraschallsystem ACUSON Juniper (geringes Gewicht) und ACUSON Sequoia.

Gebrauchte Siemens Ultraschallsysteme

Warum Siemens Ultraschallsysteme auch gebraucht kaufen?

Eine der Entscheidungen beim Kauf eines Ultraschall-Geräts ist die Frage, ob man das System in neuem oder gebrauchtem Zustand erwerben möchte.

Gute Gründe sprechen für einen Gebrauchtkauf:

Geringerer Preis im Vergleich zum Neukauf

Je nach Modell sind Preisersparnisse bis zu 40% gegenüber einem vergleichbaren Neukauf möglich. Diese Ersparnis kann genutzt werden um zusätzliche Praxis-Ausstattung zu erwerben. Eine weitere Möglichkeit ist der Kauf eines höherwertigen Gebrauchtgeräts, welches man zum Neupreis eines einfacheren Modells bekommt.

Bewährte Technik

Bei Markteinführung eines Produkts kann es manchmal zu Kinderkrankheiten kommen. Dies ist zwar in der Medizintechnik sehr unwahrscheinlich, da vor der Markteinführung strenge Kontrollen vorgenommen werden. Wer aber auf Nummer sicher gehen will, entscheidet sich für ein gebrauchtes Ultraschallgerät. Software-Updates haben in der Zwischenzeit die Anzahl an Problemen deutlich reduziert und man bekommt ein bewährtes Gebrauchtprodukt.

Umweltschutzgedanke

Die Produktion von medizinischen Geräten verbraucht hohen Mengen an Energie und wertvollen Rohstoffen. Wer sich für einen gebrauchten Sonografen entscheidet unterstützt die Umwelt. Durch regelmäßige Wartung kann so ein Gerät über viele Jahre verwendet werden. Dadurch werden die aufgewendeten Ressourcen am effizientesten genutzt.

Um alle Vorteile eines gebrauchten Ultraschalls genießen zu können, sollten Sie das Gerät bei einem zertifizierten Händler erwerben. Die dort angebotenen Produkte sind in der Regel generalüberholt („refurbished“). Zusätzlich bietet der Händler eine gesetzliche Gewährleistung an. Serviceangebote rund um das gebrauchte Ultraschall-System sprechen zusätzlich für den Kauf beim Händler.

Siemens Medizintechnik

Was macht die Siemens Medizintechnik besonders?

Das Unternehmen Siemens bietet erfolgreich unter dem Markennamen Siemens Healthineers medizinische Produkte an. Ursprünglich firmierte das Unternehmen als Siemens Healthcare GmbH.

Der Standort der Siemens Healthineers liegt im fränkischen Erlangen (Bayern). Der Begriff Healthineers setzt sich aus den Begriffen healthcare, engineer und pioneer zusammen.

Schon bevor die Healthineers selbständig waren, lag ihr Fokus innerhalb des Konzerns in der Entwicklung erstklassiger Medizintechnik.

Viele Innovationen wurden von Siemens oder aufgekauften Unternehmen, die erst später zum Siemens-Konzern dazu stießen, entwickelt.

Der Siemens-Vorstand bescheinigte für das Geschäftsjahr 2017/18 einen Umsatz von weltweit rund 13.5 Millionen EUR ihrer Siemens Healthcare Sparte und blickt positiv in die Zukunft.

Bereiche

Welche Bereiche deckt die Siemens Medizintechnik ab?

Das Unternehmen Siemens Healthineers bietet Medical Solutions für viele Bereiche des klinischen Alltags an. Damit trägt Siemens mit seinen Lösungen bezüglich Labordiagnostik und Medizintechnik zum Wohl der Patienten bei.

Ein Auszug der angebotenen Produktbereiche:

  • Röntgen
  • Ultraschall / Ultrasound / Digitale Bildgebung
  • Medizinische Bildgebung
  • IT-Lösungen für die Medizintechnik-Sparte
Unsere Produkte

AMT bietet Ihnen modernste Ultraschallsysteme der Marken PHILIPS, SIEMENS, SAMSUNG für jedes Anwendungsgebiet. Zusätzlich haben wir eine große Auswahl an generalüberholten Gebrauchtsystemen.

Darüberhinaus hat AMT hochwertige Herz-/Kreislaufdiagnostik von Schiller und BOSO, sowie hochwertige Praxisausstattung, wie Untersuchungsstühle, Schranksysteme und Ambulanz- bzw. OP-Mobiliar von Schmitz & Söhne für Sie im Angebot.