SAMSUNG Hera W9

  • Autorisierte Fachhändler
  • Installation vor Ort
  • Digitale Integration

Details im Überblick

  • Control-Panel-Bewegungsmechanismus
  • Individuelle Anpassungen für Ihren Workflow
  • Optimaler Datenschutz mit Samsung Healtcare Cybersecurity
  • FreeForm™ Ergodynamik für Ihren Komfort
  • Realistische Visualisierung in 3D/4D mit CrystalLive™

Das neue System Samsung HERA W9 bietet Ihnen eine einzigartige Bildqualität, umfangreiche Analysefunktionen und eine intuitive Bedienoberfläche.

Wir lassen Sie mit Ihrem neuerworbenen Medizinprodukt nicht im Regen stehen!
Die Lieferung Ihres Ultraschallgerätes und aller sonstigen Medizinprodukte erfolgt persönlich zu Ihrem Wunschtermin. Wir übernehmen die Installation an Ihrem Wunsch- bzw. Behandlungsort und schließen alle Zubehör-Geräte an.

Die digitale Integration Ihres Neu-Ultraschallgerätes an Ihre Praxis-EDV erledigen wir in Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Praxis-EDV Fima.
Selbstverständlich ist für uns auch, dass Sie eine fachgerechte Einweisung auf Ihr neuerworbenes Medizinprodukt vor Erstbeginn bekommen.

Falls später doch Fragen aufkommen sind wir mit Service und Wartung stets für Sie da.

100% persönliche Beratung

Bild Arzt

Für eine professionelle Beratung bin ich Ihr kompetenter Partner.

+ 49 (0) 5031 – 962 25 0

Innere Medizin / Allgemeinmedizin / Gynäkologie & Geburtshilfe

Das Samsung HERA W9 ist die optimale Verbindung von einer hochauflösenden Bildqualität, einer präzisen Auswertungsfunktionen, sowie einer selbsterklärenden Oberfläche.

Das Ultraschallsystem HERA W9 bietet Premium-Ultraschalldiagnostik speziell für die Bedürfnisse in der Gynäkologie, Geburtshilfe, Pränataldiagnostik und Mammasonographie.

Die neue Beamformingtechnologie CrystalBeam™ und Bildoptimierungstechnologien wie MultiVision, ClearVision sorgen für außergewöhnliche Bildqualität. 2D NT und BiometryAssist™ tragen zu einem effizienten Workflow bei.

Die HERA W9 verfügt über 4 Sondenanschlüsse, DICOM, DICOM Q&R, einen 21,5“ LED-Widescreen Monitor sowie ein höhenverstellbares und schwenkbares Bedienpanel mit 13,3” Touchscreen für intuitive, schnelle Bedienbarkeit.

 

Hier sehen Sie einen Vergleich der beiden Hera W Modelle
Ein Vergleich der beiden Ultraschallgeräte Hera W9 und W10

SMART4D+

Smart 4D+ ist eine Paketoption und beinhaltet 4D, 3DXI, 3DMXI, XI-STIC und 3D Technologien (SFVI, FAD, VSI, Smooth Cut) für realistische, präzise Bilddarstellungen
USO-UW9S400/WR

Routine 4D Package

Routine 4D Package ist eine Paketoption und beinhaltet die Optionen Smart 4D+ und HDVI 2.0:

Smart 4D+ ist eine Paketoption und beinhaltet 4D, 3DXI, 3DMXI, XI-STIC und 3D Technologien (SFVI, FAD, VSI, Smooth Cut) für realistische, präzise Bilddarstellungen.

HDVI™ 2.0 ist eine Volume-Rendering-Technologie, die die Visualisierung von Kanten und kleinen Strukturen in der Volumenbildgebung verbessert. Eine stärkere Kontrastierung
und Bildsättigung ermöglichen eine deutlich detailliertere Darstellung des Feten.
USO-UW9R400/WR

MV-Flow™

MV-Flow™ bietet Ihnen eine Alternative zum Powerdoppler zur Visualisierung von langsamen Flüssen.
Hohe Bildraten und fortschrittliche Filtertechnologien ermöglichen eine
detaillierte Ansicht des Blutflusses in Relation zum umgebenden Gewebe oder der Pathologie, in einer verbesserten räumlichen und zeitlichen Auflösung im Vergleich zur herkömmlichen Powerdoppler-Technologie.
USO-UW9MF00/WR

LumiFlow™

LumiFlow™ bietet als erweiterte Farbdopplertechnologie eine plastische Darstellung des Blutflusses und mikrovaskulärer Strukturen. Diese intuitive dreidimensionale Visualisierung ermöglicht eine verbesserte Abgrenzung vom umliegenden
Gewebe und erleichtert die Differenzierung eng benachbarter Gefäße.
USO-UW9LF00/WR

MobileSleep

Für eine hohe Flexibilität bootet Ihre HERA W10 mit MobileSleep aus dem Ruhemodus und spart im Vergleich zum normalen Booten etwa 63 % Ihrer Zeit. MobileSleep wechselt schnell in den Ruhemodus und verbessert so die Manövrierfähigkeit des
Systems.
(Die Option umfasst MobileSleep SW, Batterie Pack und Battery Charger).
USO-AW9MSD0/WR

MobileSleep_Battery Charger (Upgrade)

Für eine hohe Flexibilität bootet Ihre HERA W10 mit MobileSleep aus dem Ruhemodus und spart im Vergleich zum normalen Booten etwa 63 % Ihrer Zeit. MobileSleep wechselt schnell in den Ruhemodus und verbessert so die Manövrierfähigkeit des
Systems.
(Die Option umfasst MobileSleep SW sowie Battery Charger; MobileSleep_Battery Charger ist nur erhältlich in Kombination mit MobileSleep_Battery Pack).
USO-AW9MS00/WR
MobileSleep_Battery Pack (Upgrade)
Battery Pack zur Nutzung von MobileSleep Option.
(MobileSleep_Battery Pack ist nur erhältlich in Kombination mit MobileSleep_Battery Charger).
USO-AW9AL00/WR

5D Follicle™

5D Follicle™ identifiziert und misst Ovarialfollikel für eine schnelle Beurteilung der Follikelgröße und damit des Reifungsgrades.
USO-UW95F00/WR

5D NT™

Innerhalb eines erfassten Volumens wird durch 5D NT™ automatisch die mittsagittale 3D-Schnittebene des fetalen Kopfbereiches erkannt und auf das passende Format vergrößert.
Ein zweiter Schritt ermöglicht die leichte Messung der fetalen Nackentransparenz.
USO-UW95N00/WR

ADVR (Dongle)

ADVR erlaubt simultanes Speichern von Bilddaten auf DVD oder USB –Medien während des Schallens in einem individuell definierten Aufnahmebereich.
USO-U0NAU0U/WR

AutoIMT+

Auto IMT+ ermöglicht die automatische Messung der Intima Media Dicke der Arteria Carotis Communis für die Risiko-Analyse von Schlaganfall- und Herzinfarktrisiken.
USO-UW9AT00/WR

CrystalVue™

Die fortschrittliche Volumen-Rendering-Technologie CrystalVue™ ermöglicht die Visualisierung von sowohl internen als auch externen Strukturen in einem einzigen gerenderten Bild. Dieses besticht durch seine Kombination aus Intensität
und Farbverlauf.
USO-UW9CV00/WR

CrystalVue Flow™ Upgrade

Basierend auf der Crystal-Vue™-Technologie, zeigt CrystalVue Flow™ Gefäßstrukturen in einer verbesserten Tiefendarstellung und visualisiert Gefäße in unterschiedlichen Ebenen. Zusätzlich ermöglicht CrystalVue Flow™ eine verbesserte räumliche Dimension, indem es morphologischen Informationen, hämodynamische Flussinformationen hinzufügt.
(Die Option CrystalVue Flow™ Upgrade setzt die Option CrystalVue™ voraus).
USO-UW9CVU0/WR

CrystalVue Flow™

Basierend auf der Crystal-Vue™-Technologie, zeigt CrystalVue Flow™ Gefäßstrukturen in einer verbesserten Tiefendarstellung und visualisiert Gefäße in unterschiedlichen Ebenen. Zusätzlich ermöglicht CrystalVue Flow™ eine verbesserte räumliche Dimension, indem es morphologischen Informationen, hämodynamische Flussinformationen hinzufügt.
(Die Option CrystalVue Flow™ beinhaltet die Option CrystalVue™).
USO-UW9VF00/WR

CW Option

USO-UW9CW00/WR

ElastoScan+™

Die Elastographie beruht auf der unterschiedlichen Elastizität von gesundem und tumorösem Gewebe. Sie differenziert die verschiedenen Gewebehärten durch die anschauliche farbliche Darstellung in einem Elastogramm in Echtzeit.
USO-UW9ES00/WR

E-Breast™

Nach der Platzierung einer Region of Interest (ROI) innerhalb der Läsion berechnet E-Breast™ automatisch den Referenz Strain im Brustfettgewebe. Dadurch ist es möglich, mit nur einer ROI, die Strain Ratio zwischen Brustfett (Referenz Strain) und der Läsion (Target Strain), exakt zu berechnen.
(Für E-Breast™ wird zusätzlich die Option ElastoScan+™ benötigt.)
USO-UW9BQ00/WR

E-Cervix™

E-Cervix™ ist ein Tool zur Bestimmung der Gewebesteifigkeit der Cervix und berechnet eine Strain Ratio von Os externum und Os internum.
Diese zusätzlichen Messparameter liefern Ihnen additive diagnostische Informationen, die hilfreich für die Einschätzung einer möglichen Frühgeburt sein können.
(Für E-Cervix™ wird zusätzlich die Option ElastoScan+™ benötigt.)
USO-UW9EX00/WR

E-Thyroid™

ElastoScan™ für die Schilddrüse nutzt zur Erstellung eines Elastogramms die Pulsation der Arteria carotis communis. Ein manueller Sondendruck ist somit nicht mehr erforderlich
und verbessert dadurch die Reproduzierbarkeit Ihrer Ergebnisse. Darüber hinaus berechnet E-Thyroid™ einen Elastizitätsindex, indem er die Elastizität von Läsion und
Normalgewebe innerhalb einer gesetzten ROI vergleicht.
USO-UW9CI00/WR

ElastoScan+™ + E-Cervix™

Die Paketoption enthält die Optionen ElastoScan™ und E-Cervix™:

Die Elastographie beruht auf der unterschiedlichen Elastizität von gesundem und tumorösem Gewebe. Sie differenziert die verschiedenen Gewebehärten durch die anschauliche farbliche Darstellung in einem Elastogramm in Echtzeit.

E-Cervix™ ist ein Tool zur Bestimmung der Gewebesteifigkeit der Cervix und berechnet eine Strain Ratio von Os externum und Os internum.
Diese zusätzlichen Messparameter liefern Ihnen additive diagnostische Informationen, die hilfreich für die Einschätzung einer möglichen Frühgeburt sein können.
USO-UW9E300/WR

ElastoScan+™ + E-Breast™

Die Paketoption enthält die Optionen ElastoScan™ und E-Breast™:

Die Elastographie beruht auf der unterschiedlichen Elastizität von gesundem und tumorösem Gewebe. Sie differenziert die verschiedenen Gewebehärten durch die anschauliche farbliche Darstellung in einem Elastogramm in Echtzeit.

Nach der Platzierung einer Region of Interest (ROI) innerhalb der Läsion berechnet E-Breast™ automatisch den Referenz Strain im Brustfettgewebe. Dadurch ist es möglich, mit nur einer ROI, die Strain Ratio zwischen Brustfett (Referenz Strain) und der Läsion (Target Strain), exakt zu berechnen.
USO-UW9EB00/WR

ElastoScan+™ + E-Thyroid™ + E-Breast™

Die Paketoption enthält die Optionen ElastoScan+™, E-Thyroid™ und E-Breast™:

Die Elastographie beruht auf der unterschiedlichen Elastizität von gesundem und tumorösem Gewebe. Sie differenziert die verschiedenen Gewebehärten durch die anschauliche farbliche Darstellung in einem Elastogramm in Echtzeit.

ElastoScan™ für die Schilddrüse nutzt zur Erstellung des Elastogramms die Pulsation der Arteria carotis communis. Ein manueller Sondendruck ist somit nicht mehr erforderlich und verbessert dadurch die Reproduzierbarkeit der Ergebnisse. Darüber hinaus berechnet E-Thyroid™ einen Elastizitätsindex auf der Basis eines Vergleichs der Elastizität von Läsion und Normalgewebe innerhalb einer gesetzten ROI.

Nach der Platzierung einer Region of Interest (ROI) innerhalb der Läsion berechnet E-Breast™ automatisch den Referenz Strain im Brustfettgewebe. Dadurch ist es möglich, mit nur einer ROI, die Strain Ratio zwischen Brustfett (Referenz Strain) und der Läsion (Target Strain), exakt zu berechnen.
USO-UW9E200/WR

IOTA-ADNEX

Das von der IOTA*-Gruppe empfohlene ADNEX-Modell* zur Klassifizierung von Eierstocktumoren wurde in die HERA W10 implementiert.
Automatisch werden zwei weitere Ultraschall-Prädiktoren**, sobald gemessen, übernommen und in einem Report ausgegeben. Dieser klassifiziert die Ergebnisse gemäß IOTA-Kriterien für Ovarialtumore.
* Assessment of Different Neoplasias in the adneXa
** Zwei Ultraschall-Prädiktoren:
1. Maximaler Durchmesser der Läsion in mm.
2. Maximaler Durchmesser des größten soliden Anteils in mm.
USO-UW9IA00/WR

Panoramic

Mit Panoramic lassen sich größere Untersuchungsbereiche, die nicht in einem einzigen Bild darstellbar sind, in einem erweiterten Sichtfeld anzeigen. Die beim Schall erfassten Bilder werden automatisch zu einem erweiterten Panoramabild kombiniert.
USO-UW9PN00/WR

RealisticVue™

Realistic Vue™ zeigt Anatomien in hochauflösendem 3D mitbeeindruckenden Details und in realistischer Tiefenwahrnehmung. Die vom Benutzer frei wählbare Richtung der Lichtquelle schafft aufwendig abgestufte Schatten für definierte anatomische Strukturen.
USO-UW9FR00/WR

S-Detect für Brust

S-Detect™ nutzt die BI-RADS®-Kategorisierung (Breast Imaging Reporting and Data System) für eine standardisierte Analyse, Klassifikation und Berichterstellung verdächtiger Läsionen. Mit nur einen Klick wird die Läsion automatisch markiert, charakterisiert und eine Empfehlung zur Klassifizierung ausgegeben.
USO-UW9IB00/WR

S-Detect für Schilddrüse

Die S-Detect™-Technologie für die Schilddrüse detektiert und klassifiziert verdächtige Schilddrüsenläsionen. Diese hochmoderne Technologie unterstützt Sie, mit dem automatischen Auswertungsalgorithmus Ihre Patienten sicher zu diagnostizieren.
USO-UW9IT00/WR

Visualization Package

Diese Paketoption enthält die Optionen: CrystalVue™ und RealisticVue™

Die fortschrittliche Volumen-Rendering-Technologie CrystalVue™ ermöglicht die Visualisierung von sowohl internen als auch externen Strukturen in einem einzigen gerenderten Bild. Dieses besticht durch seine Kombination aus Intensität
und Farbverlauf.

Realistic Vue™ zeigt Anatomien in hochauflösendem 3D mitbeeindruckenden Details und in realistischer Tiefenwahrnehmung. Die vom Benutzer frei wählbare Richtung der Lichtquelle schafft aufwendig abgestufte Schatten für definierte anatomische Strukturen.
USO-UW9CR00/WR

ECG Module – IEC

EKG Modul
USO-UW9EI00/WR

ECG Module/D – IEC

EKG Modul
USO-UW9EID0/WR

Fußschalter

Fußschalter, zum Auslösen verschiedener im Setup wählbarer Funktionen.
USO-UH7FS00/WR

EC-Sondenhalter

Auf beiden Seiten des Systems montierbarer EC-Sondenhalter.
USO-UW9EH00/WR

Gelwärmer

Ein zweistufig einstellbarer Gelwärmer, montierbar auf beiden Seiten des Systems, hält das Ultraschallgel auf einer angenehmen Temperatur.
USO-UW9GW00/WR

Printer-Einsatz (groß, Color)
USO-CW9SL00/WR
Printer-Einsatz (klein, B/W)
USO-CW9SS00/WR

SonoGDT

SonoGTD realisiert die einfache Übertragung der Ultraschallbilder in die Praxissoftware über die GDT-Schnittstelle. Öffnen der Bilder, Clips und Reportdaten per Mausklick in einem speziellen Betrachtungsprogramm und einfaches Drucken, Vergleichen und Exportieren werden ermöglicht.
(Für SonoGDT wird zusätzlich die Option DICOM benötigt.)
USG-PSGD000/WR

SonoGDT-Zusatzlizenz

SonoGTD realisiert die einfache Übertragung der Ultraschallbilder in die Praxissoftware über die GDT-Schnittstelle. Öffnen der Bilder, Clips und Reportdaten per Mausklick in einem speziellen Betrachtungsprogramm und einfaches Drucken, Vergleichen und Exportieren werden ermöglicht.
(Für SonoGDT-Zusatzlizenz wird zusätzlich die Option SonoGDT und DICOM benötigt.)
USG-PSGD001/WR

Bei der Entscheidung, welches die richtige Finanzierungsform ist, dürfen Sie die steuerlichen Aspekte nicht unberücksichtigt lassen. Denn nicht das auf den ersten Blick günstigste, sondern das individuell für Sie passende Modell ist entscheidend. Hier können wir Ihnen wichtige Tipps geben und Sie unterstützen.

Ein wichtiger Baustein für die Realisierung Ihres Ultraschallprojektes ist die passende Finanzierungsform bzw. Nutzungsform. Wir haben Ihnen die vier Möglichkeiten aufgeführt:

  • Kauf – der Klassiker
  • Leasing – sie zahlen nur die Nutzung
  • Miete – ideal für die kurzfristige Nutzung
  • Finanzierung – sehr flexibel um Eigentümer zu werden

Jetzt das passende Gerät finden

Jetzt eine unverbindliche Anfrage stellen

100% persönliche Beratung

Bild Arzt

Für eine professionelle Beratung bin ich Ihr kompetenter Partner.

+ 49 (0) 5031 – 962 25 0