Firmenlogo AMT Abken Medizintechnik GmbH groß von AMT Abken Medizintechnik in Norderstedt

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot oder benötigen Sie weitere Informationen? Senden Sie uns jetzt eine E-mail und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Kontakt.

Werbeeinwilligung

Ich willige ein, dass mich AMT Abken Medizintechnik GmbH zum Zweck der allgemeinen und auf mich zugeschnittenen Werbung für medizinische Ultraschallgeräte, Herz-Kreislauf-Diagnostik und anderen diversen Medizinprodukten sowie Vorteilsangebote (z.B. neuste Ultraschall- und Sondentechnologien, Anwendungsoptionen, Software-Update Ultraschallgerät, Fortbildung- und Anwendertrainings) der AMT Abken Medizintechnik GmbH*

kontaktieren darf.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber der AMT Abken Medizintechnik GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 11, 31515 Wunstorf oder per E-Mail unter keineWerbung@amt-abken.de mit sofortiger Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Dies hat zur Folge, dass Sie von der AMT Abken Medizintechnik GmbH über den jeweiligen Kommunikationsweg nicht mehr zu Werbezwecken kontaktiert werden.

* AMT Abken Medizintechnik GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 11, 31515 Wunstorf

Mo - Do 08:00 - 18:00 (Fr bis 15.00 Uhr)

Samstag and Sonntag - GESCHLOSSEN

+ 49 (0) 5031 - 962 25 0

info@amt-abken.de

Werner-von-Siemens-Str. 11

31515 Wunstorf

Mit der Schmitz Untersuchungsliege den Praxisalltag bestens ausstatten und für hohen Komfort sorgen

Schmitz Untersuchungsliegen – effiziente Behandlungen

Die Schmitz Untersuchungsliegen aus der varimed Serie sind nicht nur für den Krankenhausalltag ein unverzichtbares Möbelstück. Die varimed Untersuchungsliege aus strapazierfähigem Kunstleder und Vierkantrohr gehört zu jeder Praxis-Einrichtung. Die unterschiedlichen Modelle der varimed Serie bieten jeden Komfort und lassen sich durch das passende Zubehör individuell an jede Anforderung anpassen.

Diese Modelle bietet die Marke Schmitz bei Behandlungsliegen

Das Unternehmen Schmitz & Söhne ist bekannt für hochwertige Behandlungsliegen, die von der classic Ausführung bis hin zur hochmodernen Untersuchungsliege reichen. Suchen Sie eine Liege aus dem Hause Schmitz, dann können Sie zwischen unterschiedlichen Ausführungen im Rahmen der varimed Serie wählen. Jedes der angebotenen Modelle kann zusätzlich mit Zubehör erweitert werden. Unter anderem haben Sie beim Polster die Wahl, ein Polster 50 mm oder ein Polster 70 mm zu wählen. Folgende Modelle gehören unter anderem zum Sortiment rund um die Schmitz Liege der Serie varimed:

– Untersuchungsliegen classic bis komfort 211.1180.0, 211.1190.0, 211.1080.0

– EKG-Untersuchungsliege 211.1310.0

– Schwerlastliege bis 300 kg 211.1330.0

Gerne beraten wir Sie umfassend zu weiteren Modellen und Ergänzungen. Beispielsweise dann, wenn Sie besonders breite Liegen, einen besonderen Rahmen oder das Zubehör wie Papierrollenhalter, Nivellierfüße oder OP-Bedarf günstig mitbestellen möchten.

 

Das können Sie von den Schmitz Untersuchungsliegen erwarten

Die Qualität steht bei Schmitz & Söhne immer an erster Stelle. Das Unternehmen bietet durchdachte Lösungen in höchster Qualität an – genau das Richtige für Ihren Arbeitsalltag. Entscheidend ist dabei nicht, ob Sie die Produkte für eine Praxis, eine Klinik oder eine andere medizinische Einrichtung benötigen. Entscheidend ist immer, dass Sie einen hohen Mehrwert daraus ziehen können.

Die besonders hohe Qualität zeigt sich bei der Liege aus der Serie varimed unter anderem beim Gestell. Das verwendete Vierkantrohr ist pulverbeschichtet und entspricht höchsten Anforderungen. Selbst für Patienten mit einem hohen Gewicht wird eine spezielle Liege angeboten, die eine sichere Arbeitslast bis 300 kg garantiert und bei der das Gestell, das Vierkantrohr sowie die Liegefläche entsprechend ausgerichtet sind.

Der verwendete Bezug aus Kunstleder wird in der Farbe angeboten, die zu Ihrer Einrichtung am besten passt. Lassen Sie sich hier von uns beraten und informieren Sie sich online über die aktuellen Farben.

Die Besonderheiten der Untersuchungsliegen von Schmitz  im Detail

Es gibt einige Besonderheiten bei den Untersuchungsliegen von Schmitz, die wir detailliert betrachten möchten. Dazu gehört unter anderem die Möglichkeit der Höhenverstellung, die bei jeder Untersuchung wichtig ist und zur Anwendung kommen kann.

 

Möglichkeit der Höhenverstellbarkeit

Die Höhenverstellbarkeit ist ein wichtiger Aspekt bei jeder Untersuchung. Nicht jeder Patient ist mobil genug, um ohne Hilfe auf die Untersuchungsliege zu steigen. Kann diese in der Höhe verstellt und kann das Kopfende beispielsweise gekippt werden, ist das eine gute Hilfe, die während der Untersuchung im Vorfeld, aber auch danach durchaus wichtig ist. Die Höhenverstellbarkeit ist mit wenigen Handgriffen möglich. Dafür können die Nivellierfüße zum Ausgleich genutzt werden, aber auch die Scharniere am Kopfende vom Gestell der Untersuchungsliege der Serie varimed. Zudem ist es möglich, die Untersuchungsliege bei Schmitz in unterschiedlichen Höhen zu bestellen. Wir beraten Sie gerne zum Thema varimed Liegen von classic bis komfort.

 

Individuelle Farbauswahl – passend für Ihre Praxis

Sie arbeiten in Ihrer Praxis oder Klinik mit verschiedenen Farben, um Bereiche optisch voneinander zu trennen oder um ein einheitliches Bild zu liefern? Dann können Sie dieses Farbschema auch bei Ihrer neuen Untersuchungsliege von Schmitz varimed weiter verfolgen. Denn im Rahmen des Schmitz Comfort haben Sie die Möglichkeit, aus unterschiedlichen Farben die Farbe auszuwählen, die zu Ihrer Praxis oder Klinik passt. Beachten Sie hierbei bitte, dass je nach Untersuchungsliege unterschiedliche Farbvarianten zur Verfügung stehen. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne umfassend oder senden Ihnen einen Katalog zu, der Ihnen bei der Auswahl der passenden Farbe behilflich ist.

 

Höherer Komfort für Ihre Patienten

Wenn Ihnen ein besonderer Komfort für Ihre Patienten wichtig ist, dann setzen Sie auf eine Behandlungsliege aus dem Hause Schmitz. Alleine die Produktbeschreibung zeigt, welche verschiedenen Polster Sie unter anderem in Anspruch nehmen können. Durch die Kopfteileinstellung, eine besonders hohe Elastizität des Polsters und die verschiedenen Zubehörartikel wie ein Ablagekorb, ein Rollenhalter, Fußpaare und diverse andere Zusatzartikel können Sie für Ihre Patienten und für sich selbst einen besonderen Komfort erzeugen.

Erstklassiges Zubehör für Schmitz Untersuchungsliegen

Jede varimed Untersuchungsliege von Schmitz bietet Ihnen als Zubehör nicht nur den klassischen Papierrollenhalter. Die Untersuchungsliege kann mit unterschiedlichem Zubehör ergänzt und ausgestattet werden. Dazu gehören unter anderem Seitengitter, geschlossene Doppelrollen, um die Fahrbarkeit der Liege zu ermöglichen, ein Stoßschutz, ein Nasenschlitz im Kopfteil und das passende Schließstück für den Nasenschlitz. Außerdem können Sie Seitenschienen, eine EKG-Abschirmung und eine besondere Gestellbeschichtung je nach Farbkarte auswählen.

Insgesamt stehen vier verschiedene Farbtöne für die Kunstlederbezüge in den Ausführungen classic bereit. Entscheiden Sie sich für eine Liege in der Ausführung Comfort, sind es sogar 18 Farbtöne, zwischen denen Sie wählen dürfen.

Hierzu und zu allen anderen Themen rund um eine Untersuchungsliege der Serie varimed von Schmitz beraten wir Sie gerne ausführlich. Wir helfen Ihnen nicht nur, die gewünschte Beschichtung auszusuchen und das passende Polster, sondern zeigen Ihnen, welche aktuellen Farben vorhanden sind und wie Sie das OP-Mobiliar in Ihre Praxis Einrichtung integrieren können.

Das AMT Abken Team freut sich auf Ihren Kontakt!

Mit der Schmitz Untersuchungsliege im Praxisalltag für hohen Komfort sorgen und bestens ausgestattet sein