Firmenlogo AMT Abken Medizintechnik GmbH groß von AMT Abken Medizintechnik in Norderstedt

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot oder benötigen Sie weitere Informationen? Senden Sie uns jetzt eine E-mail und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Kontakt.

Werbeeinwilligung

Ich willige ein, dass mich AMT Abken Medizintechnik GmbH zum Zweck der allgemeinen und auf mich zugeschnittenen Werbung für medizinische Ultraschallgeräte, Herz-Kreislauf-Diagnostik und anderen diversen Medizinprodukten sowie Vorteilsangebote (z.B. neuste Ultraschall- und Sondentechnologien, Anwendungsoptionen, Software-Update Ultraschallgerät, Fortbildung- und Anwendertrainings) der AMT Abken Medizintechnik GmbH*

kontaktieren darf.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber der AMT Abken Medizintechnik GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 11, 31515 Wunstorf oder per E-Mail unter keineWerbung@amt-abken.de mit sofortiger Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Dies hat zur Folge, dass Sie von der AMT Abken Medizintechnik GmbH über den jeweiligen Kommunikationsweg nicht mehr zu Werbezwecken kontaktiert werden.

* AMT Abken Medizintechnik GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 11, 31515 Wunstorf

Mo - Do 08:00 - 18:00 (Fr bis 15.00 Uhr)

Samstag and Sonntag - GESCHLOSSEN

+ 49 (0) 5031 - 962 25 0

info@amt-abken.de

Werner-von-Siemens-Str. 11

31515 Wunstorf

SAMSUNG Sonoace R7

Farbsystem

Das Sonoace R7 zeichnet sich durch ein ergonomisches, innovatives und leicht zu bedienendes Ultraschallgerät aus mit dem man bei hohen Patientenaufkommen schnell und unkompliziert seine routinemäßigen Ultraschalluntersuchungen absolvieren kann.

Fazit aus Kundensicht:

Die Attribute kompakt, flexibel und leistungsstark treffen in vollem Umfang auf dieses Ultraschallgerät zu. Das Preisleistungsverhältnis erfüllt dieses Einstiegsmodell in vollem Umfang und bietet so auch im lower-Budget Bereich eine sehr gute Alternative zu den hochpreisigeren Ultraschall-Systemen.

Kategorien: , , Schlüsselworte: ,

Das Sonoace R7 zeichnet sich durch ein ergonomisches, innovatives und leicht zu bedienendes Ultraschallgerät aus mit dem man bei hohen Patientenaufkommen schnell und unkompliziert seine routinemäßigen Ultraschalluntersuchungen absolvieren kann. Weiterhin verfügt das Ultraschallgerät über zwei Haltegriffe jeweils an der Frontseite wie auch auf der Rückseite. Somit lässt sich das Ultraschallgerät unkompliziert und problemlos manövrieren.

Auch bei diesem wie bei allen anderen Samsung Ultraschall-System handelt es sich um ein kompaktes und schlankes Ultraschallgerät welches auch in kleinen Behandlungsräumen Einzug hält.
Eine benutzerfreundliche Bedienoberfläche sowie ein höhenverstellbares Bedienpanel sind nur einige der ergonomischen Bestandteile die man in dieser Geräteklasse nicht gerade erwarten würde. Der hochauflösende LCD-Monitor überzeugt den Anwender mit hervorragender Bilddarstellung und garantiert ihm somit eine genaue und sichere Befundung. Benutzerdefinierte Untersuchungsabläufe erlauben es Ihnen schnell und unkompliziert auf verschiedene Funktionen am Sonoace R7 zu zugreifen.

Das Sonoace R7 ist für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche dank seiner intelligenten Funktionen und der innovativen Diagnosetools bestens gerüstet. Durch den Samsung bekannten QuickScan-Button lassen sich mit einem Tastendruck optimierte Graustufenbilder im 2D-Modus generieren.

Auch für das Sonoace R7 von Samsung gibt es eine Vielzahl von untersuchungsspezifischen Sonden die an diesem Ultraschallgerät die hervorragende Bildgebung unterstützen.

Highlights

  • 15“ LED-Monitor
  • Hybrid-Imaging-Engine
  • Schnelles Hochfahren innerhalb 10 Sekunden (Bildschirm), 20 Sekunden (scanbereit)
  • Vollbildmodus
  • Single-Crystal-Transducer-Technologie
  • 3 Sondenports
  • Bildverebesserungssoftware:
    • S-Flow™
    • ClearVision™ (reduziert Speckle-Rauschen)
    • SDMR
    • HDVI™
    • SFVI (Smart Filter Volume Imaging)™
  • Powerdoppler
  • Praktische 3D-Funktionen (3DXI, SFVI, MagiCut)
  • Nadelführung (Needle Mate)
  • Optionales Zubehör:
    • Gerätewagen (Sondenhalter / 3 Sondensteckplätze / Stromanschlüsse / Druckerablage)
    • 4. Sondenport