Firmenlogo AMT Abken Medizintechnik GmbH groß von AMT Abken Medizintechnik in Norderstedt

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot oder benötigen Sie weitere Informationen? Senden Sie uns jetzt eine E-mail und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Kontakt.

Werbeeinwilligung

Ich willige ein, dass mich AMT Abken Medizintechnik GmbH zum Zweck der allgemeinen und auf mich zugeschnittenen Werbung für medizinische Ultraschallgeräte, Herz-Kreislauf-Diagnostik und anderen diversen Medizinprodukten sowie Vorteilsangebote (z.B. neuste Ultraschall- und Sondentechnologien, Anwendungsoptionen, Software-Update Ultraschallgerät, Fortbildung- und Anwendertrainings) der AMT Abken Medizintechnik GmbH*

kontaktieren darf.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber der AMT Abken Medizintechnik GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 11, 31515 Wunstorf oder per E-Mail unter keineWerbung@amt-abken.de mit sofortiger Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Dies hat zur Folge, dass Sie von der AMT Abken Medizintechnik GmbH über den jeweiligen Kommunikationsweg nicht mehr zu Werbezwecken kontaktiert werden.

* AMT Abken Medizintechnik GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 11, 31515 Wunstorf

Mo - Do 08:00 - 18:00 (Fr bis 15.00 Uhr)

Samstag and Sonntag - GESCHLOSSEN

+ 49 (0) 5031 - 962 25 0

info@amt-abken.de

Werner-von-Siemens-Str. 11

31515 Wunstorf

Philips Affiniti 30 Ultraschallsystem – Ein neues Zeitalter beim Ultraschall der High­End­Klasse

Als Mediziner sind Sie immer bemüht, Ihren Patienten eine optimale Versorgung zu bieten. Doch Zeitdruck durch ein hohes Patientenaufkommen sowie zusätzlicher finanzieller Druck belasten den Alltag.

Um alle Anforderungen erfüllen zu können, müssen diagnostische Informationen schnell verfügbar sein, ohne das die Genauigkeit darunter leidet. Als Mediziner benötigen Sie weitreichende Funktionen, die nicht die Anwenderfreundlichkeit einschränken. Zusätzlich benötigen Sie ein ergonomisches System, mit dem täglich ein hoher Patientendurchsatz bewältigt werden kann.

Das Ultraschallsystem Affiniti 30 von Philips wurde für genau diese Spitzenleistungen entwickelt. Es bietet Innovationen, eine bestmögiche Versorgung der Patienten ermöglichen.

Alle Ziele können erreicht werden

Das Ultraschallgerät sorgt für eine optimale Effizienz und hohe Zuverlässigkeit. Diagnostische Bilder werden in dichter Abfolge und in höchster Qualität geliefert. Ganz so, wie Sie es gewohnt sind. Durch das moderne Design ist eine einfache Benutzung möglich. Für die Behandlung der Patienten eine Grundvoraussetzung.

Ausgelegt ist das Ultraschallsystem auf eine hohe Leistungsfähigkeit und Kosteneffizienz. Die energieeffiziente Technologie, ausführliche Zuverlässigkeitstests für eine permanente Verfügbarkeit und der übersichtliche Aufbau, ersparen aufwendige Reparaturen. Die Gesamtkosten werden dadurch besonders niedrig gehalten.

Affiniti 30 - Klare Bildgebung
Affiniti 30 - Erstklassige Qualität

Erleben Sie das Ultraschallgerät der Zukunft

Ultraschall ist aus der Befundung nicht mehr wegzudenken. Eine hohe Bildqualität wird bei vielen klinischen Anwendungen benötigt. nur so können täglich aufwendige Behandlungen in kürzester Zeit durchgeführt werden. Das Präzisions­-Beamforming, die Automa­tisierungstools und die gewebe­spezifischen Presets (TSPs) des Affiniti 30 gehören zum Angebot des Ultraschallgerätes und liefern die perfekte Basis für eine zeitnahe Befundung und einen effizienten Patientendurch­satz.

Aufgrund des großen Dynamikbereichs erzeugt das Ultraschallgerät eine besonders hohe Kontrastauflösung sowie räumliche Auflösung. Hinzu kommen eine optimale Gewebedarstellung und eine merkliche Reduktion von Bildartefakten. Gewebespezifische Presets (TSPs) ordnen vollautomatisch über 7.500 Eckdaten ein, damit der Schallkopf vom Ultraschall für die spezifische Untersuchungsart optimiert werden kann. Nachträgliche Bildanpassungen sond dadurch kaum noch notwendig. Und das ohne Verlust einer ausgezeichneten Bildqualität.

Das Ultraschallgerät verbindet eine perfekte Detailauflösung mit innovativen Lösungen von Philips wie der Strain-Elastographie sowie der 3D und 4D-Bildgebung.

Hochwertige pädiatrische Bildgebungbis ins Detail

 

Bei lebhaften Kindern ist es oftmals eine enorme Herausforderung, hochwertige und aussagekräftige Bildaufnahme zu erlangen. Durch die speziellen Schallköpfen für die Pädiatrie (C8-5 und S8-3) erlaubt das Ultraschall Gerät in Verbindung mit AutoSCAN eine konsistente und gleichmäßige 2D-Bildgebung. Eine optimale Auflösung und Kontrastauflösung wird bei Bildfrequenzen geliefert, die für eine Echtzeituntersuchung von Neugeborenen bis hin zu Jugendlichen medizinisch betrachtet perfekt geeignet sind.

Die Q-App Quantifizierungsanwendungen

Das Angebot verfügt über eine Vielzahl passgenauer Q-Apps
zur Quantifizierung von Ultraschalldaten. Unter anderem zur Bestimmung der Intima-Media-Dicke (IMT) bei der Sonographie und in der Echokardiographie. Obendrein zur 3D-Quantifizierung für die Sonographie (QLAB GI 3DQ).

Verbesserte Diagnosesicherheit durch Strain-Elastographie

Die Strain-Elastographie hilft bei der Befundung der relativen Gewebesteifigkeit und liefert umfassende Informationen. Eine breite Palette von Schallköpfen liefert eine vorbildliche Bildqualität bei unterschiedlichsten Untersuchungen. Beispielsweise rund um die Größe und Konturen auffälliger Läsionen.

Das moderne Ultraschallgerät bietet Strain-Elastographie für die Untersuchung oberflächennaher Strukturen. ferner für die Mamma-Sonographie und gynäkologische Untersuchungen, bei denen mit hoher Sensitivität und Spezifität eine Darstellung, Aufzeichnung und Berichterstellung gewünscht wird.

Eine zusätzliche Kompression ist nicht erforderlich. Dadurch kann eine höhere Einheitlichkeit und Reproduzierbarkeit der Untersuchungen erzielt werden.

Automatisierungstools- hier wird wichtige Zeit eingespart

Das Philips Affiniti 30 ist mit verschiedenen Automatisierungsfunktionen ausgestattet. Durch diese wird die Anzahl sich wiederholender Bedienschritte reduziert und eine Vereinfachung der Arbeitsabläufe erreicht. Dazu zählen:

  • AutoSCAN (Real Time iSCAN): Automatische sowie permanente Optimierung von Tiefenausgleich und Verstärkung (TGC)
  • SmartExam-gestützte Arbeitsabläufe: Automatisches Festlegen und Verarbeiten von Anwendungsprotokollen für einen besseren Aufbau. Bedienschritte und Untersuchungsdauer können um 30 bis 50%reduziert werden

Der Philips Affiniti 30 meistert jede Situation

Affiniti 30 - Klare Bildgebung

Der Philips Affiniti 30 unterstützt eine große Anzahl klinischer Anwendungen und empfiehlt sich damit für unterschiedlichste Untersuchungen und Patienten. Besonders gut geeignet ist er bei:

  • Abdomen
  • Geburtshilfe
  • Fetale Echokardiographie
  • Zerebrovaskuläre Gefäße
  • Gefäße (periphere Gefäße, zerebrovaskuläre  Gefäße und Abdominalgefäße sowie temporaler transkranieller Doppler)
  • Abdominalgefäße
  • Gynäkologie und Fertilität
  • Oberflächennahe Strukturen
  • Muskuloskelettal
  • Pädiatrie
  • Prostata
  • Echokardiographie (Erwachsene, Kinder, fetal)
  • Stress-Echokardiographie
  • Interventionelle Bildgebung
  • Darmbildgebung
  • Strain-Elastographie

Kompetenz und Komfort schließen sich nicht gegenseitig aus

Bei der Entwicklung des Philips Affiniti 30 wurden die Anwender bezüglich ihrer Erfahrungen befragt. Die täglichen Belastungen, die in einer Klinik oder einer praxis anfallen, sind saher berücksichtig wurden. Beengte Räumen, ein hohes Patientenaufkommen, schwer schallbare Patienten und zeitliche Beschränkungen – all das kennen wir und all das wurde beim Ultraschallgerät berücksichtig. Ein hoher Bedienkomfort und herausragende Leistungen zeichnen das Philips Affiniti 30 neben einer intuitiven Bedienbarkeit aus.

Die Bedienung – leicht erlernbar

Aufgrund der intuitiven und intelligenten Bedienoberfläche und des Designs können Anwender mit Ultraschall-Erfahrung das Ultraschall Gerät bereits nach einer kleinen Einweisung bedienen. Die elementarsten Bedienelemente des Ultraschallgerätes sind stets bequem erreichbar. Dadurch sind optimierte Abläufe bei einer Untersuchung gegeben. Ein hoher Komfort bei der Anwendung des Gerätes gilt als selbstverständlich.

Weil 80% der Anwender über arbeitsbedingte Schmerzen klagen und über 20% ihren Beruf deshalb aufgeben müssen, wurde die intuitive, großzügige Touchscreen-Oberfläche so entwickelt, dass alle wichtigen Bedienelemente in unmittelbarer Reichweite zu finden sind und nur sehr wenige Bedienabfolgen notwendig sind. Der Touchscreen gilt als einer der umfassendsten seiner Kategorie. Anwender können den Touchscreen während der Untersuchung intuitiv nutzen und die Aufmerksamkeit immer auf den Patienten legen.

Das Steuerpult besitzt einen 21,5“ Bildschirm (Diagonale 54,6 cm). Dieses hebt das ergonomische Konzept der Gerätschaft hervor und senkt die körperliche Belastung des Nutzers bei der Untersuchung. Egal in welcher Positiion die Untersuchung stattfindett. Mit lediglich 83,5 kg gehört das Gerät zu den Leichtgewichten seiner Klasse. Es ist 16% leichter als das vorangegangene Modell. Das Gerät lässt sich dank seines überschaubaren Platzbedarfs ohne Aufwand bewegen. Beengte Räumlichkeiten stellen keine Herausforderung dar.

 

Befunde können einfach weitergegeben werden

Ist die Untersuchung abgeschlossen, ermöglicht die volle DICOM-Funktionalität den unkomplizierten Austausch von Informationen. Structured Reporting ermöglicht die Übertragung aller Messungen, Bildern und Berichte über ein Netzwerk und Drahtlosverbindungen, die gemeinsam genutzt werden. Eine einfache Verbindung zum Drucker ist ebenfalls möglich. Dadurch wird die Dokumentation von Untersuchungen unterstützt und ein reibungsloser Patienten-Arbeitsablauf ermöglicht.

 

Eine Investition in die Zukunft

Das Gerät ist so konstruiert, dass es den täglichen Belastungen problemlos ausgesetzt werden kann. Geringe Betriebskosten runden den hervorragenden Gesamteindruck ab. Der Kundendienst des Unternehmens und bietet Betreuung und zusätzliche Serviceleistungen an. Ein Angebot, dass durchdacht und preiswert ist.

Folgende Vorteile können genutzt werden:

  • Ultraschalllösungen, die bei der Senkung der Kosten unterstützen
  • Systemverfügbarkeit wird verbessert
  • optimale Patientenversorgung wird ermöglicht

Das und vieles mehr macht das Gerät zu einer Lösung, die im medizinischen Bereich nicht fehlen darf

Affiniti 30 - Technik der Zukunft

Immer einsatzbereit

Der Wert eines Ultraschallsystems geht weit über
die klassiche Technologie hinaus. Mit diesem modernen Gerät
kann nicht nur unser preisgekrönter Kundendienst genutzt werden. Wir bieten für das Affiniti 30 zusätzlich flexible Finanzierungslösungen, Schulungstools und eine individuelle Beratung an. So ist eine optimale Nutzung möglich und alle Funktionen können ausgeschöpft werden.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen preisgekrönten Kundendienst mit jahrzehntelanger Erfahrung
  • Eine hohe Zuverlässigkeit
  • Reparaturen in kürzester Zeit
  • Einfache Optimierung, Wartung und Wiederherstellung der intelligenten Software-Architektur
  • Patientendaten werden stets sicher aufbewahrt
  • Frühzeitige Erkennung von Problemen und sofortige Behebung

Tools wie OmniSphere ermöglichen die optimale Nutzung von Daten. Sie erstellen aussagekräftige Analysen und helfen bei der Optimierung der Arbeitsabläufe. Ferner wird die Kosteneffizienz verbessert.

iSSL-Technologie

Dieses industriestandard­basierte Protokoll entspricht weltweiten Datenschutzrichtlinien und ermöglicht eine sichere Verbindung mit dem  Remote Services Netzwerk des Unternehmens über eine bestehende Internetverbindung.

Wir helfen immer und zu jeder Zeit

Eine gute Zusammenarbeit garantiert eine gute Nutung des Ultraschallgerätes. Auch dann, wenn es bereits gebraucht gekauft wurde oder defekt ist. Wir helfen immer und wir helfen gerne.

Remote-Service zur Steigerung der Effizienz

Philips bietet schnelle und einfache technische und klinische Unterstützung über eine Remote-Desktop-Verbindung. Wir sind immer erreichbar.

Soll keine Betreuung durch das Unternehmen vor Ort stattfinden, ermöglicht das OmniSphere Remote Technical Connect den eigenen Medizintechnikern den Fernzugriff auf Philips Systeme im eigenen Netzwerk. Der Service wird vom Hersteller auf den Kunden hin abgestimmt.

Hinzu kommen:

  • Lösungen zur proaktiven Überwachung für eine ausgezeichnete Systemverfügbarkeit
    Erhöhte Systemverfügbarkeit durch die proaktive Überwachung
  • Dank vorbeugender Maßnahmen noch bevor es zu Beeinträchtigungen des Systembetriebs kommt
  • Der Mediziner konzentriert sich auf das Wichtigste – den Patienten

Online-Support

Anfragen werden direkt über das Steuerpult eingegeben. Der Kontakt zu einem Mitarbeiter vom Philips Healthscare ist schnell Live aufgenommen. Selbst mitten in einer Untersuchung. Der Patient muss nicht verlassen und der Arbeitsablauf auch nicht unterbrochen werden.

Systeminterne Prüfung zur Sicherstellung der Schallkopfqualität

Die systeminterne Prüfung der einzelnen Schallkopfkristalle ermöglicht es, die Schallköpfe des Affiniti 30 jederzeit und ohne Einsatz von Phantomen zu prüfen. Auf alle diagnostischen Informationen ist daher immer Verlass. Auch dann, wenn ein Doppler zum Einsatz kommt.

Auslastungsberichte für zuverlässige Entscheidungsfindung

Software-Tools zur Auswertung von Daten ermöglichen beim Affiniti 30 fundierte Entscheidungen. Sie tragen zu optimierten Arbeitsabläufen, hoher Leistungsbereitschaft und geringen Kosten bei. Das vorhandene Tool für Auslastungsberichte stellt Informationen zur Verwendung einzelner Schallköpfe und Doppler bereit. Die Ergebnisse werden nach Untersuchungsart sortiert.

Der OmniSphere Utilization Optimizer liefert zusätzlich verständliche Diagramme und Grafiken für alle vernetzten Philips Systeme, die für in der praxis oder Klinik vorhanden und für die entsprechende Funktion ausgelegt sind.

Affiniti 30 - Technikwunder

Immer einsatzbereit

Der Wert eines Ultraschallsystems geht weit über
die klassiche Technologie hinaus. Mit diesem modernen Gerät
kann nicht nur unser preisgekrönter Kundendienst genutzt werden. Wir bieten für das Affiniti 30 zusätzlich flexible Finanzierungslösungen, Schulungstools und eine individuelle Beratung an. So ist eine optimale Nutzung möglich und alle Funktionen können ausgeschöpft werden.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen preisgekrönten Kundendienst mit jahrzehntelanger Erfahrung
  • Eine hohe Zuverlässigkeit
  • Reparaturen in kürzester Zeit
  • Einfache Optimierung, Wartung und Wiederherstellung der intelligenten Software-Architektur
  • Patientendaten werden stets sicher aufbewahrt
  • Frühzeitige Erkennung von Problemen und sofortige Behebung

Tools wie OmniSphere ermöglichen die optimale Nutzung von Daten. Sie erstellen aussagekräftige Analysen und helfen bei der Optimierung der Arbeitsabläufe. Ferner wird die Kosteneffizienz verbessert.

iSSL-Technologie

Dieses industriestandard­basierte Protokoll entspricht weltweiten Datenschutzrichtlinien und ermöglicht eine sichere Verbindung mit dem  Remote Services Netzwerk des Unternehmens über eine bestehende Internetverbindung.

Wir helfen immer und zu jeder Zeit

Eine gute Zusammenarbeit garantiert eine gute Nutung des Ultraschallgerätes. Auch dann, wenn es bereits gebraucht gekauft wurde oder defekt ist. Wir helfen immer und wir helfen gerne.